24. September 2015

Wir

Es geht um die Musik und die Hetz. Das Wort Sambagasch setzt sich aus Samba und Bagasch zusammen.

Zu den wöchentlichen Proben haben wir Workshops mit:

Serrinha Raiz | Rio,  Cristoph Quade | Köln,  Maluco da Caixa | Paderborn und Waguinho Do Repique | Rio gegeben.

Ein paar 100 Km sind auch kein Grund etwas zu verpassen. Das Sambanetzwerk in Europa wird immer dichter und jedesmal freuen wir uns auf das Zusammenarbeiten mit befreundeten Sambistas.
Wie z.B. mit Baturim (Wien) zum Sambafestival nach Coburg oder nach Serbien zum Festival Dani Brazila, Berlin, Hamburg, Wien, Budapest, usw…

Wir freuen uns auch immer über einen Sambabesuch in Graz!
We love to have samba-guests in Graz!

Oben